ANGEBOTE FÜR JUGENDLICHE

Der Kölner Flüchtlingsrat e.V. bietet abwechslungsreiche Projekte für junge Menschen im FliehKraft an. Dabei sind sowohl Freizeit- als auch Bildungsangebote.
Wenn ihr euch gerne weiterbilden möchtet besucht doch mal einen unserer Workshops, oder schließt euch einem unserer aktuellen Projekte an.
Habt ihr das Gefühl ihr lernt im Moment schon genug? Dann sind unsere regelmäßigen Treffen bestimmt was für euch! Wir möchten die Begegnung zwischen geflüchteten und nicht geflüchteten Jugendlichen gerne fördern, da wir der Meinung sind das davon alle profitieren.
Es gibt aber auch Angebote bei denen geflüchtete jugendliche unter sich sein können.
Wenn ihr mehr über uns lernen möchtet guckt euch doch mal unser Instagram an @jugend-kfr

Projekte
Wir haben im Moment zwei Bildungsprojekte.
Bei „WE CAN SPEAK“ lassen sich junge Menschen mit eigener oder familiärer Fluchtgeschichte zu Bildungsreferent*innen ausbilden. Im Anschluss teilen sie dann ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit anderen Jugendlichen. Dadurch wird der Austausch und das gegenseitige Verständnis gefördert. Im Projekt Brückenbauer, führen wir Workshops in Schulklassen zu den Themen Flucht und Asyl durch.
Auf der Seite www.jugend-kfr.de findet ihr mehr zu unseren aktuellen Angeboten und unserer Jugend- und Bildungsarbeit.

Theater und Musik
Wenn ihr Interesse an Musik oder Theater habt, dann kommt doch mal Montags oder Donnerstags vorbei!
Werdet Teil von der Theatergruppe Ost.briese und entwickelt mit an originalen Theaterstücken, engagiert euch für soziale Projekte und unterhaltet euch mit den anderen Teilnehmer*innen über persönliche und gesellschaftliche Themen.
Montags um 18:30 Uhr gibt’s Theater und Donnerstags um 18:00 Uhr wird musiziert.
Wer Interesse bekommen hat, kann sich gerne bei uns melden.

Räume
Ihr seid bereits eine feste Gruppe und braucht einen Raum für eure Treffen? Ihr habt eine Idee, aber keinen Platz um sie umzusetzen? Kein Problem! Wir haben Räume die ihr nutzen könnt um euch kreativ auszutoben. Möchtet ihr gemeinsam kochen, könnt ihr auch gerne unsere Küche benutzen.
Unsere Räume stehen offen für Gruppen mit geflüchteten Mitgliedern, oder Projekte die sich mit dem Thema Flucht auseinandersetzen.

Kontakt
Romi Radtke (WE CAN SPEAK & Workshop-Projekt)
0152 34731062
radtke@koelner-fluechtlingsrat.de

Aische Westermann (WE CAN SPEAK)
0160 99305801
westermann@koelner-fluechtlingsrat.de

Celia Sachs (Schulworkshops)
0177 4030899
sachs@koelner-fluechtlingsrat.de

Susanna Buttchereyt (offene Jugendarbeit)
0170 6503620
buttchereyt@koelner-fluechtlingsrat.de