Aktuelle Informationen zum Umgang im FliehKraft mit dem Corona-Virus

Schließung des Flüchtlingszentrum FliehKraft auf unbestimmte Zeit


Liebe Besucher*innen, liebe Kursteilnehmer*innen, liebe Kölner*innen,

mit sofortiger Wirkung sehen wir uns gezwungen, das Flüchtlingszentrum Fliehkraft als öffentlichen Raum zu schließen. Alle Kurse sind mit sofortiger Wirkung ausgesetzt.

Persönliche Beratungstermine für rechtliche Beratung werden vorerst bis zum 27.03.2020 ausgesetzt.

Weiterhin möglich ist telefonische Beratung nach Termin. Melden Sie sich hierfür bitte bei

Nahid Fallahi, fallahi@fluechtlingszentrum.de

und bei

Aische Westermann, westermann@koelner-fluechtlingsrat.de, 0160-99305801 für die Beratung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 27 Jahren

Eine Beratung mit Dolmetscher_in ist weiterhin unter Nutzung von Telefonkonferenzen möglich. Es wird zudem an technischen Lösungen für psychologische Beratungen via Telefon/Webcam gearbeitet.

Wir bitten davon abzusehen, unangekündigt in das Flüchtlingszentrum zu kommen!

Weitere Informationen werden auf dieser Seite folgen. Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen allen viel Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen,

Das Team des Flüchtlingszentrum FliehKraft