BERATUNG

Rechtsberatung für geflüchtete Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene 
Der Kölner Flüchtlingsrat e.V. betreibt mehrere Beratungsstellen in Köln, Bonn und Leverkusen, die sich auf die Rechtsberatung von geflüchteten Menschen spezialisiert haben. Hier finden Sie Unterstützung bei Fragen und Problemen im Bereich Asyl- und Aufenthaltsrecht.

Im FliehKraft findet Gruppenberatung sowie Beratung von Kindern und jungen Erwachsenen statt. Die Beratung findet auf Deutsch, Englisch oder Spanisch statt, bei weiteren Sprachen werden Dolmetschende hinzugezogen. 
Kontakt:
Daniel Valencia Yepes & Vera Kleinen
fliehkraft@koelner-fluechtlingsrat.de

Wenn Sie weitere Informationen zur Terminvereinbarung und Anfahrt der einzelnen Beratungsstellen benötigen, finden Sie diese hier: Beratungsstellen Kölner Flüchtlingsrat e.V.

Psychologische Beratung für geflüchtete Menschen
Die psychologische Beratung des Kölner Flüchtlingsrat e.V. findet immer dienstags nach Termin statt. Die Beratung ist in folgenden Sprachen möglich: Deutsch, Farsi oder Dari statt.
Kontakt:
Nahid Fallahi
psychologischeberatung@koelner-fluechtlingsrat.de

Sozialberatung und Begleitung – Projekt Übergänge gestalten
Die Sozialberatung wird von Zurück in die Zukunft e.V. angeboten und richtet sich an Familien mit speziellem Unterstützungsbedarf, sei es in Bezug auf familiäre, pädagogische, gesundheitliche oder soziale Fragen. Bei Familien, die als Geflüchtete aus Gemeinschafts- oder Notunterkünften in reguläre Wohnungen umziehen, besteht oft Bedarf an Unterstützung, um sich in ihrem neuen Stadtviertel zu orientieren und die vorhandenen Angebote und Unterstützungssysteme kennenzulernen. 
Die Beratung kann auf Deutsch, Englisch, Arabisch und Französisch erfolgen. Termine nach Vereinbarung montags oder donnerstags vormittags.
Kontakt:
Afifa Jebbar
0176 – 427 424 38
Afifa.Jebbar@zidz.org